Dreizehn bei Tisch

Mehr als einmal hat Lady Jane ihren Gatten, Lord Edgware, zur Hölle gewünscht. Doch als der Haustyrann eines Tages tot in seiner Bibliothek aufgefunden wird, beschleicht Meisterdetektiv Hercule Poirot der Verdacht, dass man ihn auf eine falsche Fährte locken will. Denn welches Motiv soll Lady Jane gehabt haben, da Lord Edgware doch kurz vor seinem Tod in die Scheidung eingewilligt hat?

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
London
Buchdaten
Titel: Dreizehn bei Tisch
Kategorie: Krimi / Thriller von 1933
LeserIn: Faun
Eingabe: 12.07.2015


Dieses Buch wurde 273 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste