Der Ball spielende Hund

Als die wohlhabende Emily Arundell in ihrem Landhaus die Treppe hinunterstürzt, glauben alle, sie sei auf dem Ball ihres Terriers ausgerutscht. Emily aber hat ihre Verwandten unter Verdacht. Hat einer von ihnen versucht, sie zu ermorden? Noch im Krankenhaus schreibt sie einen Brief an Hercule Poirot. Als dieser bei ihm eintrifft, ist es für die alte Dame jedoch bereits zu spät. Doch auch Poirot glaubt nicht an einen Unfall...

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Berkshire
Buchdaten
Titel: Der Ball spielende Hund
Kategorie: Krimi / Thriller von 1937
LeserIn: Faun
Eingabe: 12.07.2015


Dieses Buch wurde 265 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783455650549
» zurück zur Ergebnisliste