Venedig sehen und sterben

Die Originalausgabe erschien 2002 unter dem Titel "Deadly to the sight", eine deutsche Ausgabe erstmals auch 2002. Es ist der 6. Krimi der Reihe um den Protagonisten Urbino Macintyre, ein in Venedig lebender Schriftsteller mit detektivischen Ambitionen und seine gute Bekannte, die Contessa Barbara da Capo-Zendrini. Zum Inhalt: Nach langem Aufenthalt in Marokko kehrt Urbino Macintyre in seine geliebte Lagunenstadt zuruck. Er freut sich auf müßige Stunden im Caffe Florian in Begleitung seiner alten Freundin Barbara, der Contessa da Capo-Zendrini. Doch die hat ganz andere Dinge im Kopf: Die geheimnisvolle Spitzenmacherin Nina Crivelli erpresst sie mit Informationen zu einem "schon lange Verstorbenen". Was weiß die seltsame Alte? Als sie ermordet aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf einen Freund Urbinos. Zusammen mit der Contessa beginnt er zu ermitteln …

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Venedig
Buchdaten
Titel: Venedig sehen und sterben
Kategorie: Krimi / Thriller von 2002
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 18.07.2015


Dieses Buch wurde 443 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783548253060
» zurück zur Ergebnisliste