Roter Glamour

Die Originalausgabe erschien 2001 unter dem Titel "Nos fantastique années fric", eine deutsche Ausgabe erstmals 2011. Es geht um politische Intrigen im Umfeld von Präsident Francois Mitterand, untereinander konkurrierende Polizei-Einheiten, Waffenhandel, Kuppelei und eine Reihe von Morden in Paris. Im Zentrum steht Francois Bornand, ein Vertrauter Mitterands, und die junge maghrebinisch-stämmige Polizistin Noria Ghozali. Sie ist der "Underdog" in ihrer Truppe. Wenn Kinder auf dem Montmartre Hundehaufen mit Böllern zum Explodieren bringen, darf sie "ermitteln". Und auf dem Revier ist die Jungpolizistin Zielscheibe rassistischer Mobbingattacken. Doch dann wird eine unbekannte Tote auf einem verlassenen Parkplatz zum Katalysator für ihre Karriere. Noria verbeißt sich sofort in ihren ersten echten Fall, und bald wird eine konkurrierende Polizeibehörde auf sie aufmerksam, der Zentrale Nachrichtendienst. Noria lässt sich anwerben für eine streng geheime Ermittlung, der die politische Elite zum Straucheln bringen könnte ...

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Paris
Buchdaten
Titel: Roter Glamour
Kategorie: Krimi / Thriller von 2001
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 04.08.2015


Dieses Buch wurde 317 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste