Der letzte Engel springt

Folge 4 der Reihe um die Wiener Ermittlerin Maria Kouba. In Wien regnet es Geld vom Himmel. Urheber ist die "Wir-AG", die, ganz in Robin-Hood-Manier, die Schwarzgeldkonten von reichen Managern ausräumt und an Bedürftige verteilt. Sie wollen es nicht länger hinnehmen, dass Menschen entlassen und zugleich zweistellige Aktiengewinne ausgeschüttet werden. Außerdem sterben in Wien reiche Unternehmer wie die Fliegen. Kommissarin Maria Kouba tappt im Dunkeln, bis einer dieser Morde die Handschrift der "Wir-AG" trägt. Sie taucht ein in die Welt der Superreichen. Dort stolpert sie über windige Geschäfte, über Sexspielchen in gut ausgebauten Villenkellern. Der letzte Engel springt - und Maria Kouba rennt …

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Wien
Buchdaten
Titel: Der letzte Engel springt
AutorIn: Naber, Sabina
Kategorie: Krimi / Thriller von 2007
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 08.08.2015


Dieses Buch wurde 292 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783901761683
» zurück zur Ergebnisliste