Der Schwan ist tot

Ein Rosenheim-Krimi. In einer Klinik wird ein Patient brutal ermordet – ein lange verschollener Klassenkamerad des Privatdetektivs Michael Warthens. Erst wenige Tage zuvor erhielt dieser den Auftrag, den Mann aufzuspüren! Wieso verschwand der Abiturient des Jahres 1979 vor Jahren spurlos und endet gerade jetzt als Mordopfer? Bei seinen Recherchen nach einem Mordmotiv ahnt Michael einen möglichen Zusammenhang ihrer gemeinsamen schulischen Vergangenheit an einem Rosenheimer Gymnasium. Der spektakuläre Tod eines weiteren einstigen Schulfreunds, ein prominenter Stadtrat, erhärtet seinen Verdacht. Bis auf denselben Abitur-Jahrgang haben die Opfer nichts gemein. Oder doch? Was sonst treibt den Täter an, nach so langer Zeit, grausam zu töten? Mysteriös: als Michael wegen der Toten aus seiner Klasse einen Blick auf das Foto der Abschlussklasse von 1979 werfen will, scheint keines davon mehr zu existieren – und das Morden geht weiter…

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Rosenheim
Buchdaten
Titel: Der Schwan ist tot
Untertitel: Ein Rosenheimkrimi
AutorIn: Brand, Peter
Kategorie: Krimi / Thriller von 2014
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 10.08.2015


Dieses Buch wurde 238 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783943621235
» zurück zur Ergebnisliste