Mein Rom: Bausteine der Ewigen Stadt

Kein Reiseführer im üblichen Sinne, vielmehr wird der Versuch unternommen, einen Stadtteil von Rom, das Viertel um den Campo de Fiori genauer unter die Lupe zu nehmen, wobei der Autor den Blick des Rezipienten einmal auf Kunst, Literatur und Geschichte, dann wieder auf Musik, Theologie oder Philosophie lenkt. Auf diese Weise entsteht eine einmalige Zusammenschau: "Campo de Fiori und Umgebung, Roma aeterna, die Ewige Stadt, Bauwerke, Kunst und pralles Leben, prachtvolle Kirchen, Ruinen, beeindruckende Plätze, alles lädt uns ein zu schauen, zu staunen, zu genießen, zu verweilen."

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Rom
Buchdaten
Titel: Mein Rom: Bausteine der Ewigen Stadt
Kategorie: Reisebericht von 2012
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 10.08.2015


Dieses Buch wurde 398 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste