Inflation!

Es ist der 3. historische Krimi mit den Protagonisten Hendrik und Gregor Lilienthal sowie Diana Escher. Berlin 1923: Inflation! Millionen in der Tasche, aber nichts zu essen. Kein Wunder, dass Philosophieprofessor Hendrik Lilienthal und Diana Escher, Assistentin von Max Planck, sich nicht anders zu helfen wissen, als nachts heimlich die Kartoffeläcker im Berliner Umland heimzusuchen. Doch da sind sie nicht die Einzigen, und plötzlich stehen sie vor einer übel zugerichteten Leiche. Zum Glück erreichen sie, dass der Fall Kommissar Gregor Lilienthal, Hendriks Bruder, übertragen wird – und schon stürzt sich das außergewöhnliche Trio wieder in die Ermittlungen. Schnell finden sie heraus, dass das Opfer zwar einen weißen Anzug trug, aber beileibe keine weiße Weste hatte. Die Ermittlungen führen zu Schiebern und Hehlern, zu Menschen am Rande der Existenz, sie führen ins Scheunenviertel Berlins und tief in die Berliner Unterwelt, in der für harte Dollar alles zu haben ist...

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin
Buchdaten
Titel: Inflation!
AutorIn: Kunz, Gunnar
Kategorie: Krimi / Thriller von 2011
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 11.08.2015


Dieses Buch wurde 333 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783866807471
» zurück zur Ergebnisliste