Ein Kind zur Zeit

Eines Tages wird für Stephen und Julie der schlimmste Alptraum aller Eltern Wirklichkeit: ihre dreijährige Tochter Kate verschwindet spurlos. Ein Roman über eine Welt, in der Bettler Lizenzen haben und Eltern darüber aufgeklärt werden, dass Kindsein eine Krankheit ist. Aber auch eine subtile Ergründung von Zeit, Zeitlosigkeit, Veränderung und Alter.

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
London, Suffolk, Kent (allg.), North Downs
Buchdaten
Titel: Ein Kind zur Zeit
AutorIn: McEwan, Ian
Kategorie: Roman / Erzählung von 1987
LeserIn: Faun
Eingabe: 16.08.2015


Dieses Buch wurde 364 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste