Ruhe unsanft

Gwenda Reed glaubt nicht an Geister. Doch in dem Haus, das sie gerade mit ihrem neuen Ehemann bezogen hat, spielen sich ungeheure Dinge ab. Die Gemäuer scheinen ein Eigenleben zu führen, Türen und Treppen sind plötzlich nicht mehr da. Zur Ablenkung flüchtet Gwenda sich zu Freunden, wo sie auf die neugierige Miss Marple trifft. Die alte Dame erkennt bald, dass hinter dem Spuk in der alten Villa eine tragische Familiengeschichte steht.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Hampshire
Buchdaten
Titel: Ruhe unsanft
Kategorie: Krimi / Thriller von 1976
LeserIn: Faun
Eingabe: 07.09.2015


Dieses Buch wurde 325 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste