Ein Buch für Hanna

Außergewöhnlich berührend, intensiv und fesselnd. Hanna ist eine starke Protagonistin inmitten der Greuel des KZ Theresienstadt, schockiert von den Geschehnissen, dabei immer positiv und im Glauben an ein gutes Ende und ihr spätes Glück in Palästina. Ein Buch für junge Erwachsene, das lange nachwirkt - unbedingt lesenswert.

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Kopenhagen
Buchdaten
Titel: Ein Buch für Hanna
Kategorie: Jugendbuch von 2013
LeserIn: books4life
Eingabe: 13.10.2015


Dieses Buch wurde 236 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste