Das Haus oder Balsers Aufstieg

Erster Teil der Familiensaga um den sozialdemokratische Arzt Carl Balser mit Familie, Verwandte und Freunde (u.a. die Familien Bölling und Perdekamp und die Malerin Käthe Kollwitz). Geschildert wird das Leben der Personen, die während zweier Generationen zumindest einen Lebensabschnitt in einem Haus am Hagentor in Nordhausen verbracht haben, Zeitraum: 1918 - 1945.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Nordhausen, Thale, Bode (Fluss)
Buchdaten
Titel: Das Haus oder Balsers Aufstieg
Kategorie: Roman / Erzählung von 1987
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 02.11.2015


Dieses Buch wurde 254 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783471778531
» zurück zur Ergebnisliste