Die Attentäterin

Amin Jaafari ist ein angesehener Arzt in Tel Aviv - und ein arabischer Israeli. Er kann es nicht fassen, dass seine Frau einen Anschlag als Selbstmordattentäterin verübt hat. Überzeugt davon, dass es sich um einen Irrtum handelt, muss er bald feststellen, dass er die Person, die er liebte und mit der er viele Jahre zubrachte, ihn offensichtlich getäuscht und verraten hat. Er macht sich auf die Suche nach den Motiven ihres Handelns und somit nach der Person, die seine Frau wirklich war.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Tel Aviv, Jerusalem, Jenin (Dschenin), Bethlehem
Buchdaten
Titel: Die Attentäterin
Kategorie: Roman / Erzählung von 2008
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 26.11.2015


Dieses Buch wurde 222 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783423136457
» zurück zur Ergebnisliste