Die Frau des Seiltänzers

Anno 1525. Wenige Tage vor dem ewigen Gelübde flieht die Novizin Magdalena aus dem Kloster Seligenporten. In ihrer Not schließt sie sich der Gauklertruppe des Großen Rudolfo an, des berühmtesten Seiltänzers der Welt. Von Anfang an ist sie fasziniert von dem begehrten Frauenhelden. Und sie verliebt sich in ihn. Doch der rätselhafte Rudolfo gehört einem undurchsichtigen Geheimbund an, der über die größten Mysterien der Menschheit wacht. Als Rudolfo beim Besteigen des Mainzer Doms abstürzt, glaubt Magdalena als Einzige an ein Komplott und macht sich auf eine gefährliche Spurensuche ...

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Pyrbaum, Mainz, Bamberg, Würzburg, Eltville am Rhein
Buchdaten
Titel: Die Frau des Seiltänzers
Kategorie: Historischer Roman von 2013
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 19.01.2016


Dieses Buch wurde 254 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste