Mrs. Craddock

Der Roman ist angesiedelt in der englischen Grafschaft Kent am Ende der viktorianischen Ära um 1900. Es geht um die klassische Thematik "Frau versucht letztlich erfolglos aus einer unglücklichen Ehe auszubrechen". Die Protagonistin des Romans heißt Bertha Ley, deren Eltern früh gestoben sind. Sie lebt mit ihrer Tante Polly auf dem Landgut Court Leys in der Grafschaft Kent. Finanziell steht sie gut da. Als sie volljährig ist, setzt sie gegen alle Widerstände der Gesellschaft ihre nicht standesgemäße Heirat mit dem Pächter Edward Craddock durch. In der Folge wird Edward, der zunächst den Mustergatten gibt, sich dann aber immer mehr zum zu einem chauvinistischen Egoisten und lieblosen Ehemann entwickelt, allerdings gesellschaftlich anerkannt. W. Somerset Maugham schildert brillant die Heuchelei der viktorianischen Provinzgesellschaft, wobei ein böser Seitenhieb auf die Religion nicht fehlen darf. Blind vor Liebe erniedrigt sich Bertha immer mehr in der Beziehung, lässt sich von ihrem Mann richtig gehend demütigen. Er ist nun der Mann im Haus, der Gutsherr. Ihre Ehe kippt erst, als sie eine Fehlgeburt erleidet. Aus Liebe wird blanker Hass. Bertha verlässt ihrem Mann, zieht zu ihrer Tante und beginnt ein Verhältnis mit ihrem entfernten Cousin Gerald. Schließlich kehrt sie allerdings desillusioniert wieder zu Edward zurück. Der Haupthandlungsort Blackstable ist fiktiv, in der Realität ist es das Fischerstädtchen Whitstable, wo der Autor als Waise im Alter von mit 10 Jahren bei einem Onkel lebte. "It is likely that he based this town on Whitstable, as the names and description of places around Blackstable, including The Duke of Cumberland Inn and Joy Lane, are identical to places around Whitstable." (Sarah Lonsdale, The Telegraph)

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Whitstable, Kent (allg.), London
Buchdaten
Titel: Mrs. Craddock
Kategorie: Roman / Erzählung von 1902
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 18.02.2016


Dieses Buch wurde 249 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783257201673
» zurück zur Ergebnisliste