Handlungsorte der neuen Einträge

Handlungsreisen.de enthält aktuell: 7648 Orte in 10883 Büchern von 5448 Autoren

Andreas Stichmann im Gespräch über Gegenwelten und psychedelische Sehnsuchtsorte


Photo © Andreas Weiss

Herr Stichmann, Ihr Roman „Das große Leuchten“ spielt irgendwo in Deutschland und an konkreten Orten im Iran. Warum?

Der Roman war als Abenteuerreise gedacht und spielt an verschiedenen Stationen. Allerdings merkt der Leser irgendwann, dass man nicht konkrete Orte, sondern das Gehirn des Protagonisten bereist. Dieser nimmt die Orte, z.B. den Iran, nicht wie ein Journalist wahr, also nüchtern und beschreibend, sondern lädt alles extrem mit seinen eigenen Sehnsüchten auf.

Sie kennen den Iran aus eigener Erfahrung?

Ja, ich war dort im Frühjahr 2009 mit meiner Schwester unterwegs. Wir haben dort Couchsurfing gemacht, uns also im Internet mit Privatleuten verabredet, die uns dann bei sich haben schlafen lassen. Das ist natürlich recherchemäßig ideal, da man vom ersten Tag ganz persönliche Einblicke in das Alltagsleben hat. Dazu kam die für uns beinahe absurde Gastfreundlichkeit der Iraner. Einer unserer Gastgeber hat sich extra freigenommen, um uns die Stadt zu zeigen. Obwohl er seinerseits gar nicht das Geld hätte, in anderen Ländern Couchsurfing zu machen, schien er sehr interessiert daran, Europäer kennenzulernen und aufzunehmen, unter anderem wohl auch, um uns zu zeigen, welche fröhlichen und positiven Seiten sein Land hat - was uns dann auch wirklich überrascht und beeindruckt hat. Wir konnten mit ihm und den anderen Couchsurfern auch über alles reden, also auch über schwierige Themen – das hat mir persönlich aber natürlich auch für das Schreiben sehr viel gebracht.

( weiterlesen ... )


»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Neue Einträge (11-20)

Osborne, Lawrence
Denen man vergibt
Roman / Erzählung von 2017
Handlungsorte: Alnif, Marokko (allg.), Paris, Spanien (allg.)
LeserIn: Nommel, Jens
Jünger, Ernst
In Stahlgewittern
Erinnerungen / Tagebuch von 1920
Handlungsorte: Bazancourt, Orainville, Hérinnes, Tronville, Prény, Vigneulles-lès-Hattonchâtel, Les Éparges, Douchy, Monchy-au-Bois, Quéant, Croisilles, Combles, Brancourt-le-Grand, Valenciennes, Fresnoy, Montbrehain, Cambrai, Langemark, Regniéville, Roeselare, Tourcoing, Lécluse, Vis-en-Artois, Gouy, Vaulx-Vraucourt, Puisieux, Hannover
LeserIn: Faun
Agualusa, José Eduardo
Eine allgemeine Theorie des Vergessens
Roman / Erzählung von 2017
Handlungsorte: Luanda, Angola (allg.)
LeserIn: miss.mesmerized
Sufi, Khadra
Das Mädchen, das nicht weinen durfte
Roman / Erzählung von 2013
Handlungsorte: Berlin, Mogadischu, Barawe, Nairobi, Kairo, Bad Honnef, Bonn, Bad Godesberg, Köln, London
LeserIn: Aliena
Rayburn, James
Sie werden dich finden
Krimi / Thriller von 2017
Handlungsorte: Vermont (State), Berlin, Thailand (allg.)
LeserIn: Jensen, Olaf
Stroby, Wallace
Geld ist nicht genug
Krimi / Thriller von 2017
Handlungsort: Ostküste USA (allg.)
LeserIn: Jensen, Olaf
Hartung, Alexander
Bis alle Schuld beglichen
Krimi / Thriller von 2017
Handlungsort: Berlin
LeserIn: Monika
Mingels, Annette
Was alles war
Roman / Erzählung von 2017
Handlungsorte: Manhasset, München, Svendborg, Bainbridge Island
LeserIn: Leserin
Dickens, Charles
Harte Zeiten
Roman / Erzählung von 1854
Handlungsort: Preston
LeserIn: Faun
Wallace, David Foster
Der große rote Sohn
von 1998
Handlungsort: Las Vegas
LeserIn: Faun
die nächsten 10 anzeigen | zurück