Handlungsorte der neuen Einträge

Handlungsreisen.de enthält aktuell: 7030 Orte in 10071 Büchern von 5132 Autoren

Mirko Bonné im Gespräch über Orte der Biographie, unfassbare Landschaften und das Wetter

Photo © Julia Sobottka

Herr Bonné, welche Schauplätze Ihrer drei Romane haben für Sie eine besondere Bedeutung?

Meine ersten beiden Romane verarbeiten autobiographische Handlungsorte – unter anderem Orte meiner Kindheit. Der Roman Der junge Fordt von 1999 spielt in Hamburg, meinem Geburtsort Tegernsee und Innsbruck. Innsbruck ist für mich ein wichtiger Ort, nicht zuletzt wegen der Lektüre der Gedichte von Georg Trakl. Mein zweiter Roman Ein langsamer Sturz ist ein Mittelmeerroman und spielt in Marseille und Izmir. Ich wollte die Atmosphäre dieser beiden Städte darstellen, weil sie lange zum Außenbezirk meines literarischen Horizonts gehörten.

Gibt es Parallelen zwischen den beiden Städten?

Beide Städte haben natürlich eine mediterrane Atmosphäre. Aber noch stärker verbindet sie das Wesen einer Grenzstadt, denn beide fungieren als Brückenkopf – zum Orient bzw. zu Nordafrika. Sie zeigen, dass es nicht einfach ist zu sagen, wo Europa anfängt oder aufhört.

( weiterlesen ... )