Wiener Blut

Die Originalausgabe erschien 2006 unter dem Originaltitel "Vienna Blood", eine deutsche Ausgabe erstmals 2007. Es ist ein historischer Krimi, der zweite mit dem Ermittler Max Liebermann, einem Wiener Psychoanalytiker. KLAPPENTEXT: 1902: In Wien herrscht ein sibirischer Winter. Ein brutaler Serienmörder treibt sein Unwesen: Teuflische Verstümmelungen, eine Neigung zu geheimnisvollen Symbolen und eine scheinbar zufällige Auswahl der Opfer sind seine Markenzeichen. Inspektor Oskar Rheinhardt ist mit seinem Latein am Ende und ruft seinen Freund, den Psychoanalytiker Max Liebermann, zu Hilfe, der sich schon in seinem letzten Fall bewährte … "Ein faszinierendes Porträt einer der lebendigsten und zugleich unheimlichsten Städte des Europas am Fin-de-Siècle. Mitten darin erzählt Tallis einen enorm intelligenten Krimi." (The Times)

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Wien
Buchdaten
Titel: Wiener Blut
Untertitel: Max Liebermanns zweiter Fall
AutorIn: Tallis, Frank
Kategorie: Krimi / Thriller von 2006
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 26.04.2016


Dieses Buch wurde 287 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783442734641
» zurück zur Ergebnisliste