Die Vergangenheit ist ein gefährliches Land

Die Originalausgabe erschien in Italien 2004 unter dem Titel "Il passato è una terra straniera", eine deutsche Ausgabe erstmals 2009. Haupthandlungsort ist Bari, die Hauptstadt Apuliens. KLAPPENTEXT: Giorgio ist in jeder Hinsicht perfekt: er ist ein mustergültiger Sohn und ein strebsamer Jura-Student, er hat eine nette Freundin und ganz konkrete Vorstellungen davon, wie sein Leben einmal aussehen soll. Als er eines Abends jedoch auf den charismatischen Francesco trifft, einen ebenso undurchschaubaren wie charmanten Nichtstuer, fällt er gleichsam aus seiner kleinen Welt. Denn Francesco übt eine fatale Faszination auf Giorgio aus, der seinerseits alles dafür tun würde, damit etwas von Francescos Glanz auf ihn fällt. Und so gerät der unerfahrene Giorgio immer tiefer in den Sog der zwielichtigen Welt seines neuen Freundes: Bei konspirativen nächtlichen Treffen lernt er nicht nur das illegale Glücksspiel kennen und lieben, sondern auch alle Tricks der Falschspieler. Ohne lange nachzudenken wirft Giorgio all seine Pläne und Vorhaben über Bord, um in Francescos Welt Karriere zu machen …

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Bari, Valencia
Buchdaten
Titel: Die Vergangenheit ist ein gefährliches Land
Kategorie: Roman / Erzählung von 2004
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 10.06.2016


Dieses Buch wurde 170 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783442473847
» zurück zur Ergebnisliste