Abu Badjis genießt das Leben

In fünf Erzählungen wird vom Leben in der West Bank zwischen dem Ende des Sechstagekrieges und dem Beginn der Intifada berichtet, von einer Zeit in der Palästinenser und Juden miteinander leben konnten.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Gazastreifen (allg.), Nablus, Ramallah, Jerusalem
Buchdaten
Titel: Abu Badjis genießt das Leben
Kategorie: Roman / Erzählung von 1996
LeserIn: Aliena
Eingabe: 26.11.2008


Dieses Buch wurde 270 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783746618630
» zurück zur Ergebnisliste