Der Wolkenatlas

Sechs Erzählstränge verschieden in Raum und zeit werden zu einem Roman verstrickt: Vom Tagebuch einer Südseereise aus dem Jahr 1850 über einen Komponisten, der dieses in den Dreißigerjahren des zwanzigsten Jahrhunderts entdeckt, hin zu einer Verschwörung der Atomindustrie in den Siebzigerjahren und in ein englisches Pflegeheim der Gegenwart sowie darüber hinaus zu zwei in der Zukunft angesiedelten Episoden. Und dennoch sind alle Geschichten irgendwie mit einander verwoben. A.S.Byatt kommentiert: "David Mitchell nimmt den Leser mit auf eine literarische Achterbahnfahrt. Und man wünscht sich, diese Reise möge nie enden."

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
San Francisco, Hawaii, Honolulu, Big Island, London, Hull, Korea (allg.), Brügge, Zedelgem, Chatham Island, Raiatea, Gesellschaftsinseln
Buchdaten
Titel: Der Wolkenatlas
Kategorie: Roman / Erzählung von 2004
LeserIn: Aliena
Eingabe: 15.01.2013


Dieses Buch wurde 378 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783499240362
» zurück zur Ergebnisliste