Der Besuch der alten Dame

Die Milliardärin Claire besucht Güllen in der Schweiz. Das Motiv für ihren Besuch in der heruntergekommenen Kleinstadt ist nämlich Rache – an ihrem früheren Geliebten Alfred Ill, der sie damals als junges, schwangeres Mädchen hat sitzen lassen. Sie macht dem Städtchen ein unmoralisches Angebot ... Wo liegt Güllen? Nach Dürrenmatt kam ihm die Idee zu diesem Stück bei einer Fahrt mit dem Schnellzug Bern - Neuchatel, der in dem Bergdorf Kerzers kurz halt macht.

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Kerzers
Buchdaten
Titel: Der Besuch der alten Dame
Kategorie: Roman / Erzählung von 1956
LeserIn: Aliena
Eingabe: 26.10.2014


Dieses Buch wurde 323 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783257230451
» zurück zur Ergebnisliste