Heimatjahre

Handlungsort: Dettenhausen im Landkreis Tübingen, dem Geburts- und Heimatort von Felix Huby (bürgerlich: Eberhard Hungerbühler). Der Roman beginnt am Ende des Krieges im Jahre 1945. Erzählt wird das Leben Christian Ebingers in den folgenden 30 Jahren, eingebettet in das Leben seines Dorfes. Man nennt das wohl einen autobiographischen Dorf- und Entwicklungsroman.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Dettenhausen
Buchdaten
Titel: Heimatjahre
AutorIn: Huby, Felix
Kategorie: Roman / Erzählung von 2014
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 19.02.2015


Dieses Buch wurde 341 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783596297139
» zurück zur Ergebnisliste