Der Hecht, die Träume und das Portugiesische Café

Tellkamps erster Roman, der zuerst 2000 erschienen ist. Inhalt: Eine Liebesgeschichte im Dresden des Wendejahres 1989. Florian und Sophie lieben sich und finden doch nicht zueinander. Handlungsort: die Dresdner Neustadt und dort speziell das Hechtviertel. Sein Erstlingswerk war Tellkamp später peinlich, eine Neuauflage im Jahr 2009 erschien gegen seinen ausdrücklichen Willen. Die FAZ schrieb: "...ein schlechter Roman. Ein furchtbar schlechter Roman sogar, der den Vorteil hat, nur 163 Seiten lang zu sein, ...voller Pathos, schiefen Bildern und triefendem Kitsch."

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Dresden
Buchdaten
Titel: Der Hecht, die Träume und das Portugiesische Café
AutorIn: Tellkamp, Uwe
Kategorie: Roman / Erzählung von 2009
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 25.02.2015


Dieses Buch wurde 357 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783932545603
» zurück zur Ergebnisliste