Doktorhut und Weibermütze

Roman über das Leben von Dorothea Erxleben (1715 - 1762), die erste promovierte deutsche Ärztin. Haupthandlungsort ist Quedlinburg. Verlagstext: "Man fühlt sich hineinversetzt in das alte Stadtbild von Quedlinburg, wo man hinter Fachwerk und schiefen Dächern den Alltag der Ärztin ahnen kann."

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Quedlinburg, Halle/Saale
Buchdaten
Titel: Doktorhut und Weibermütze
Untertitel: Dorothea Erxleben - die erste Ärztin
Kategorie: Historischer Roman von 2003
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 16.03.2015


Dieses Buch wurde 291 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783780653062
» zurück zur Ergebnisliste