Die netten Mörder von Schwabing

Dora sitzt am Schreibtisch, schaut aus dem Fenster und wartet auf den Kuss der Muse. Irgendwie will die teure Wohnung in München ja bezahlt werden – und als eher mittelmäßig erfolgreiche Krimiautorin verdient man keine Reichtümer. Inspiration – alles, was ihr fehlt, ist Inspiration! Als sich vor ihrem Fenster ein Bankraub abspielt, bei dem ein Mensch getötet wird, ist das für Dora doch etwas zu viel des Guten. Am folgenden Abend steht dann leider immer noch nicht die Muse vor ihrer Tür, sondern die Bankräuber, und Dora findet sich plötzlich in einem handfesten Kriminalfall wieder...

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
München
Buchdaten
Titel: Die netten Mörder von Schwabing
Kategorie: Krimi / Thriller von 1975
LeserIn: Faun
Eingabe: 25.03.2015


Dieses Buch wurde 353 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste