Der Sommer des Commissario Ricciardi

Wieder ein historischer Krimi um Commissario Ricciardi, angesiedelt in Neapel, dem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum Süditaliens in der Zeit der faschistischen Diktatur Mussolinis. Es ist Sommer 1931, Neapel ächzt unter der Hitze. Die Herzogin di Camparino, geheimnisvolle und skandalumwitterte Herrin der Salons und Theaterlogen wurde ermordet. Ricciardi ermittelt, sein Jagd führt ihn tief in die Abgründe der besseren Gesllschaft der 30er-Jahre.

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Neapel
Buchdaten
Titel: Der Sommer des Commissario Ricciardi
Kategorie: Krimi / Thriller von 2011
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 27.03.2015


Dieses Buch wurde 257 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste