Aufgegebene Zeiten

Historischer Roman angesiedelt in Dänemark, Schleswig-Holstein, Rendsburg, und Mecklenburg in den Jahren 1712 - 1724. Anhand der Beschreibung des Lebens des Findelkindes Jonas wird die Geschichte der Garnisonstadt Rendsburg und ihrer Bewohner in der ersten Hälfte des 18.Jahrhunderts anschaulich und detailliert dargestellt. Außergewöhnlich ist die Freundschaft zwischen dem Findelkind Jonas und Simon, dem Sohn des gutsituierten Tuchhändlers Odde. Dies ist auch eine Zeit des denkerischen und gesellschaftlichen Umbruchs, die für Jonas aber zu spät anbricht...

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Rendsburg, Gadebusch, Dänemark (allg.), Schleswig-Holstein (allg.), Mecklenburg-Vorpommern (allg.)
Buchdaten
Titel: Aufgegebene Zeiten
AutorIn: Hoop, Edward
Kategorie: Historischer Roman von 1998
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 29.04.2015


Dieses Buch wurde 353 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783921416761
» zurück zur Ergebnisliste