Ins fernste Blau

Historischer Roman, es geht um die Judenverfolgung auf Mallorca und um die Inquisition. Schauplatz: Palma de Mallorca ( im Buch wird der katalanische Name Ciutat de Mallorca verwendet. Im Jahre 1687 versuchen die mallorquinischen Juden vor der Inquistion zu fliehen. Der Kaufmann Pere Onofre Aguiló organisiert mit dem Patriachen Gabriel Valls de Valls Major die Flucht. Kapitän Harts soll die Juden in das heilige Land bringen. Die Juden gelangen glücklich auf das Schiff, aber ein heftiger Sturm verhindert das Auslaufen. Die Flucht wird entdeckt und die Kryptojuden eingekerkert. Es folgt ein langwieriger Inquisitionsprozess.

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
Palma de Mallorca
Buchdaten
Titel: Ins fernste Blau
AutorIn: Riera, Carme
Kategorie: Historischer Roman von 2002
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 29.04.2015


Dieses Buch wurde 278 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783404921027
» zurück zur Ergebnisliste