Bastille Tango

Originalausgabe erschienen 1986 unter dem Titel "Bastille Tango", deutsche Ausgabe erstmals 1995. Vilars Serienheld ist der Fotograf und unfreiwillige Detektiv Victor Blainville, der in Paris lebt und arbeitet. Schauplatz ist deshalb auch Paris, etwa 1975 bis 1985. In einem Pariser Abbruchviertel geht unter den argentinischen Emigranten die Angst um, weil angeblich Todesschwadronen der ehemaligen Militärjunta missliebige Zeugen zum Schweigen bringen sollen...

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Paris
Buchdaten
Titel: Bastille Tango
Kategorie: Krimi / Thriller von 1995
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 27.05.2015


Dieses Buch wurde 327 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste