Der Tulpenkönig

Das Geschehen beinhaltet zwei Handlungsstränge, die sich zu einem vereinen. Die gesamte Stadt Amsterdam ist vom Tulpenfieber befallen. In speziellen Börsen, aber auch an öffentlichen Orten der Metropole werden unscheinbare Blumenzwiebeln mit Gold aufgewogen. Verfolgt von seinem Erzfeind Malise, gerät der in Börsengeschäften unerfahrene Engländer John Nightingale in ein gefährliches Abenteuers, dem scheinbar kein positiver Ausgang beschieden sein kann. Nightingale hofft, an der Amsterdamer Tulpenbörse durch Spekulation ein Vermögen zu verdienen. Denn das allein könnte ihn von einer alten Schuld befreien und ihn vor dem Tod durch den Strang retten...

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
London, Amsterdam
Buchdaten
Titel: Der Tulpenkönig
Kategorie: Historischer Roman von 1997
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 28.05.2015


Dieses Buch wurde 390 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste