Der Silberbauer

Des Peitschenmüllers dunkle Vergangenheit, die sich im vorigen Band abzeichnete, wirft ihren Schatten auf den hochmütigen Silberbauern. Eng sind die gemeinsamen Untaten der beiden Tyrannen mit der geheimnisvollen Herkunft des Wasserfex verknüpft. Wurzelsepp sorgt für die Klärung der Fragen. Bearbeitung aus dem Kolportageroman "Der Weg zum Glück".

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
Bayern (allg.), Alpen (allg.), Österreich (allg.)
Buchdaten
Titel: Der Silberbauer
AutorIn: May, Karl
Kategorie: Roman / Erzählung von 1887
LeserIn: Faun
Eingabe: 19.06.2015


Dieses Buch wurde 286 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste