Karlheinz

Billy Hutter entdeckt das Leben von Karlheinz (*1929) bei einer Haushaltsauflösung. Anhand von Photos, Tagebucheinträgen, Quittungen und allerhand mehr rekapituliert Hutter das Leben von Karlheinz. Es bleibt auch ein merkwürdiger Geschmack, dass hier ein Leben "präsentiert" wird - ohne Erlaubnis von Karlheinz. Aber Hutter kommentiert es zart und vorsichtig; versucht den Menschen zu verstehen. Eindrucksvoll.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Ludwigshafen, Darmstadt, Pfalz (allg.)
Buchdaten
Titel: Karlheinz
AutorIn: Hutter, Billy
Kategorie: Roman / Erzählung von 2015
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 19.08.2015


Dieses Buch wurde 586 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste