Gründlich abgetaucht

Es geht um einen bizarren Mordfall vor der beschaulichen Kulisse von Esslingen. Wer auch immer Markus Clarsen getötet hat, muss ihn abgrundtief gehasst haben. Denn sein Mörder hat ihn gefesselt, auf dem Neckar kielgeholt und frühmorgens für alle sichtbar auf der Maille, der schönen Parkanlage der Innenstadt, liegen lassen. Bestatter Gottfried Froelich ist mit der Beerdigung des unglücklichen Opfers betraut und beginnt, sich für dessen Vergangenheit zu interessieren. So bekommt er es nicht nur mit einer smarten Kommissarin, dem Landstreicher KP und der Rechtsmedizinerin Zora Wilde zu tun, sondern auch mit den Streitigkeiten, die das Klima in der Esslinger Bürgerschaft vergiften. Da opponieren Fischer gegen Bootsverleiher, Anwohner gegen die Verantwortlichen des Stadtmarketing – und eine geheimnisvolle Gestalt macht aus den beliebten Gespensterführungen für Touristen einen echten Horrortrip. Froelich erfährt bei seinen Nachforschungen erschütternde Geheimnisse aus den Leben der Betroffenen: Leidenschaft, Verrat und Tod scheinen ihr Schicksal zu bestimmen. Aber erst beim Showdown am Neckarufer fügen sich alle losen Fäden zusammen...

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Esslingen
Buchdaten
Titel: Gründlich abgetaucht
Kategorie: Krimi / Thriller von 2013
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 31.10.2015


Dieses Buch wurde 222 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783842511873
» zurück zur Ergebnisliste