Anna Catrina - Tochter von Ilanz

Ort und Zeit der Handlung: Ilanz, die erste Stadt am noch jungen Rhein und der Kanton Graubünden im 17. Jahrhundert. Klappentext: Anna Catrina wächst nach dem Tod ihrer Mutter bei ihrem Onkel in Graubünden auf, dem Einzigen, der Anna geblieben ist. Ihren Vater kennt sie nicht. Gemeinsam führen sie das Wirtshaus "Zum Löwen" in Ilanz. Als Anna eine Stelle als Magd angeboten wird, ist sie froh, ihrem ärmlichen Leben entfliehen zu können. Eines Tages bekommt sie einen Hinweis auf den Verbleib ihres Vaters – anhand eines Amuletts hofft sie ihn zu finden. Doch dabei deckt sie Geheimnisse auf, die viele lieber im Verborgenen wüssten ...

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Ilanz, Graubünden (allg.)
Buchdaten
Titel: Anna Catrina - Tochter von Ilanz
Kategorie: Historischer Roman von 2015
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 19.03.2016


Dieses Buch wurde 238 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783746631806
» zurück zur Ergebnisliste