Der Junge muss an die frische Luft

Hape Kerkeling erzählt über seine Kindheit mit seinen Eltern, Großeltern, Tanten. Er hat auch einen Bruder, den er nicht so oft erwähnt, weil das Buch von seiner Sicht aus erzählt wird. Seine Kindheit ist durch viel Liebe von Seiten seiner Eltern, Großeltern und Verwandten geprägt. Durch eine immerwährende Unterstützung schaffte er den Weg seiner steilen Karriere, obwohl er auch harte Schicksalschläge zu bewältigen hatte. Hape begeistert in diesem Buch den Leser durch Humor, Ehrlichkeit, gute Charakterbeschreibungen der Personen und viel Abwechslung. Mir gefiel dieses Buch mit seinen Memoiren eigentlich besser als sein Erstlingswerk "Ich bin dann mal weg".

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Recklinghausen, Herten-Scherlebeck
Buchdaten
Titel: Der Junge muss an die frische Luft
Untertitel: Meine Kindheit und ich
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 2014
LeserIn: Leserin
Eingabe: 30.07.2016


Dieses Buch wurde 229 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783492320009
» zurück zur Ergebnisliste