Die Beutelschneiderin

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Würzburg, Nürnberg
Buchdaten
Titel: Die Beutelschneiderin
Kategorie: Historischer Roman von 2016
LeserIn: Monika
Eingabe: 20.08.2016
Kurzbeschreibung


Die Diebin und der Geistliche


Nürnberg, 1522: Die Gaunerin Cressi Nabholz kennt jeden Trick. Als Junge verkleidet stiehlt sie sich munter durch Nürnbergs Gassen und träumt doch von einem besseren Leben. Bis man sie auf frischer Tat ertappt. Bei der Gerichtsverhandlung wird der junge Geistliche David auf Cressi aufmerksam. Er fasst sich ein Herz und rettet sie durch eine Lüge. Von diesem Tag an kreuzen sich ihre Wege immer wieder. Ihr Schicksal scheint auf verhängnisvolle Weise miteinander verwoben zu sein …


„Helga Glaesener ist eine von Deutschlands heimlichen Bestseller-Autorinnen.“ Bild der Frau



Dieses Buch wurde 464 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783548613109
» zurück zur Ergebnisliste