Kleine Abschiede

Während eines Sommerurlaubs verlässt Delia Grinstead Hals über Kopf ihren Ehemann und die drei Kinder. Noch im Badeanzug trampt sie in eine andere Stadt,wo sie sich ein Zimmer mietet und die neue Unabhängigkeit als Single genießt. Dass die Familie eher halbherzig versucht, sie aufzuspüren, erleichtert ihr den Neuanfang. Erst zur Hochzeit ihrer Tochter Susie kehrt sie nach Hause zurück, wo sie dringender denn je gebraucht wird. Anne Tyler erzählt mit leiser Ironie von den kleinen Abschieden und den großen Widersprüchen einer Frau auf dem Weg zur Selbstverwirklichung.

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Baltimore
Buchdaten
Titel: Kleine Abschiede
AutorIn: Tyler, Anne
Kategorie: Roman / Erzählung von 1995
LeserIn: Aliena
Eingabe: 19.12.2016


Dieses Buch wurde 152 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste