Meine italienische Reise

Autobiographische Erzählung. Der Autor kam als 9jähriges Kind süditalienischer Einwanderer in die Schweiz. Nach dem Tod seiner Mutter begleitet der Erzähler und angehende Schriftsteller seinen Vater zurück in die Heimat Kalabrien. Was für den Vater die Erfüllung eines Traumes hätte werden sollen, kann nicht mehr stattfinden, denn ohne seine Frau gibt es für ihn keine Heimat...

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Santa Sofia d Epiro, Kalabrien (allg.)
Buchdaten
Titel: Meine italienische Reise
Kategorie: Roman / Erzählung von 1998
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 21.02.2017


Dieses Buch wurde 124 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste