Der Schleier im Main

Deutschland 1866: Mitten in den drohenden Krieg zwischen Preußen und Österreich verschlägt es den jungen französischen Künstler Benedict Turpin von Berlin nach Frankfurt, der blühenden Handelsstadt am Main. Kühn und selbstbewusst ergreift er in der Auseinandersetzung mit Preußen Partei für Österreich, das Königreich Hannover und die Frankfurter Verbündeten und zieht auf deren Seite in den Kampf. Benedict Turpin scheint auf dem besten Wege, ein Held zu werden ? doch in der berühmten Schlacht von Langensalza muss er am eigenen Leib erfahren, wie Freunde zu Feinden und Liebende zu Opfern werden.

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Frankfurt am Main, Berlin, Hannover, Paris
Buchdaten
Titel: Der Schleier im Main
Kategorie: Roman / Erzählung von 2004
LeserIn: Anonymus
Eingabe: 10.04.2006


Dieses Buch wurde 430 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste