Auf der Seite des Bösen

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
Deutschland (allg.), Frankfurt am Main, Heidelberg
Buchdaten
Titel: Auf der Seite des Bösen
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 2012
Eingabe: 11.03.2018
Kurzbeschreibung
Er ist der Mann, der auf der Seite des Bösen steht - stehen muss. Denn Stephan Lucas ist Strafverteidiger. Er verhilft Mördern und Vergewaltigern vor Gericht zu ihrem Recht. Hier berichtet er von seinen spektakulärsten Fällen, von seinem spannenden Alltag zwischen Verhandlungen und Knastbesuchen und natürlich davon, wie es ist, tagtäglich mit dem Bösen konfrontiert zu werden. Wie geht man mit Menschen um, die jemanden ermordet haben? Muss man einen Vergewaltiger hassen? Und: Sieht man es einem Menschen an, wenn er ein schlimmes Verbrechen begangen hat? Stephan Lucas erzählt nicht nur von dramatischen Schicksalen, sondern gibt uns auch seltene Einblicke in die Abgründe der menschlichen Psyche.


Dieses Buch wurde 156 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783426785423
» zurück zur Ergebnisliste