Eifel-Jagd

Der Bauunternehmer Julius Berner verbringt seine Freizeit gern in seiner Jagdhütte in Mürlenbach. Wen wollte Cherie, seine Freundin, nachts im Kyllwald zwischen Kopp und Weißenseifen treffen? Und warum ging die erfahrene Jägerin Mathilde Vogt in der Dunkelheit auf die Pirsch ohne Wiederkehr - an fast der gleichen Stelle? Was weiß der Wildhüter Stefan Hommes von den Geschäften seines Jagdherrn Berner? Was hat Narben-Otto, der in einem Bauwagen bei Kopp lebt, mit Berners Clique zu tun? Und wer ist der Camper, der sich angeblich nur für die Botanik interessiert, aber immer dort zeltet, wo etwas passiert? Siggi Baumeister muss tief in die ihm fremden Geheimnisse von Jagdpachten und Waidwerk eindringen, um die komplizierte Mordserie aufzuklären.

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Brück/Eifel, Mürlenbach, Kopp, Weißenseifen, Büdesheim
Buchdaten
Titel: Eifel-Jagd
Kategorie: Krimi / Thriller von 1998
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 01.05.2006


Dieses Buch wurde 373 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783894252175
» zurück zur Ergebnisliste