Der stillste Tag im Jahr

Aus der Sicht eines 13jährigen Jungen wird die depressive Erkrankung seiner Mutter sowie die Reaktion des Umfelds geschildert.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Groß-Gerau
Buchdaten
Titel: Der stillste Tag im Jahr
AutorIn: Schwob, Ralf
Kategorie: Roman / Erzählung von 2010
LeserIn: Ingenia
Eingabe: 28.06.2019


Dieses Buch wurde 865 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste