Der Überläufer

Letzter Sommer des 2. Weltkriegs: Längst von den eigenen Truppen aufgegeben strandet eine kleine Einheit in Ostpreußen. Menschenverachtende Befehle, Angriffe von Partisanen – der Soldat Proska stellt sich die Fragen: Was ist wichtiger, Pflicht oder Gewissen? Wer ist der wahre Feind?

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Masuren (allg.)
Buchdaten
Titel: Der Überläufer
Kategorie: Roman / Erzählung von 1951
LeserIn: HB
Eingabe: 28.06.2019


Dieses Buch wurde 943 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste