Ein verzauberter Sommer

Tess kann es nicht fassen. Warum hat ihre Mutter nie über ihre sizilianische Heimat gesprochen? Warum hat sie nie gesagt, woher sie stammt? Auch jetzt, da Tess eine zauberhafte Villa im fiktiven Ort Cetaria in Sizilien geerbt hat, schweigt Flavia. Tess fühlt sich dort sofort geborgen, doch sie spürt auch: Es liegt ein Geheimnis über dem Ort, ein Geheimnis, das auch mit ihrer Familiengeschichte zu tun hat...

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Sizilien (allg.)
Buchdaten
Titel: Ein verzauberter Sommer
AutorIn: Hall, Juliet
Kategorie: Roman / Erzählung von 2012
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 03.07.2020


Dieses Buch wurde 585 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste