Das Feuerschiff

Nachdem die Mannschaft eines auszumusternden Feuerschiffs vor der deutschen Ostseeküste ihre letzte Wache antritt, nimmt sie drei Schiffbrüchige an Bord, die sich als bewaffnete Gangsterbande entpuppen. Vor dem Hintergrund eines Vater-Sohn-Konflikts entspinnt sich eine Handlung um Formen von Gewalt, Mut und Widerstand.

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Ostsee (allg.), Schleswig-Holstein (allg.)
Buchdaten
Titel: Das Feuerschiff
Kategorie: Roman / Erzählung von 1960
LeserIn: Alias
Eingabe: 27.06.2023


Dieses Buch wurde 143 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste