Codex K.

Antwerpen, im Juni 2002. In einem türkischen Kebab-Restaurant werden zwei Albaner erschossen. Es handelt sich um Blutrache, durchgeführt nach den Regeln eines mittelalterlichen Codex, dem die albanische Mafia verpflichtet ist. Zwei verfeindete Clans rechnen miteinander ab.

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Antwerpen
Buchdaten
Titel: Codex K.
Kategorie: Krimi / Thriller von 2006
Eingabe: 13.07.2006


Dieses Buch wurde 521 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste