Das Versprechen des Opals

Ein schwarzer Opal, der ihr aus einer alten Spieldose entgegenpurzelt, weckt bei Miriam Strong eine Flut von Erinnerungen. Wehmütig denkt sie zurück an das abenteuerliche Leben, das sie mit ihrem Vater Henry führte, der als Opalsucher durch Australien zog. Der außergewöhnliche Fund, den Miriam nach einem erfüllten Leben als Pferdezüchterin macht, wirft ein völlig neues Licht auf die Ereignisse der Vergangenheit. Von den Pioniertagen des roten Kontinents in die Gegenwart und von Irland nach Australien führt Tamara McKinley ihre Leser in dieser fesselnden Geschichte.

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Australien (allg.)
Buchdaten
Titel: Das Versprechen des Opals
Kategorie: Roman / Erzählung von 2004
LeserIn: Monika
Eingabe: 08.09.2006
Kurzbeschreibung
Ein schwarzer Opal, der ihr aus einer alten Spieldose entgegenpurzelt, weckt bei Miriam Strong eine Flut von Erinnerungen. Wehmütig denkt sie zurück an das abenteuerliche Leben, das sie mit ihrem Vater führte, der als Opalsucher durch Australien zog. Bis er eines Tages nicht aus seiner Mine zurückkehrte und die kleine Miriam allein in der Wildnis zurückblieb - ebenso wie die Frau, die er liebte ...

Von den Pioniertagen des roten Kontinents in die Gegenwart und von Irland nach Australien führt Tamara McKinley ihre Leser in dieser fesselnden Geschichte - und schenkt ihnen erneut ein wunderschönes Buch über die Macht der Liebe und den Zusammenhalt der Familie.


Dieses Buch wurde 786 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783404154562
» zurück zur Ergebnisliste