Die Welt ist eine Schachtel

Vier heute vergessene Autorinnen werden mit Textbespielen, biographischen Daten, Fotos und Auszüge aus offiziellen Formularen und Stasi-Akten vorgestellt.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Haren, Berlin, Osnabrück
Buchdaten
Titel: Die Welt ist eine Schachtel
AutorIn: Geipel, Ines
Kategorie: Roman / Erzählung von 1999
LeserIn: kultigone
Eingabe: 22.11.2006


Dieses Buch wurde 578 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste