Die Stille ist ein Geräusch. Eine Fahrt durch Bosnien

Weitere Handlungsorte: Jajce, Jednokrevetna, Dobrinja, Pale, Fojnica, Tuzla, Brcko, Prokosko Jezero, Caplijina, Medugorje, Pocitelj, Gabela, Stuge, Stulac, Ravno, Malineja, Zavala, Bihac, Sanski Most, Trebinje, Ivanica, Gacko, Foca, Visegrad, Srebrenica, Travnik, Mordor, Banja Luka

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Maribor, Zagreb, Sarajevo, Bosnien und Herzegovina (allg.), Mostar
Buchdaten
Titel: Die Stille ist ein Geräusch. Eine Fahrt durch Bosnien
AutorIn: Zeh, Juli
Kategorie: Reisebericht von 2002
LeserIn: kultigone
Eingabe: 21.11.2006
Kurzbeschreibung
Eine Fahrt durch Bosnien
Gebundenes Buch
"Mutiger als jeder Kerl und neugieriger als jeder Journalist" (Amica) fährt Juli Zeh durch ein zerstörtes Land, einen Kriegsschauplatz, bis heute durch zahllose Minenfelder das gefährlichste Land Europas. Entstanden ist eine der eindringlichsten Reiseschilderungen, geschrieben von einer Autorin, die zeigt "dass die Darstellung der Wahrheit immer noch eine lohnende Sache sein kann." (Peter Henning in der Weltwoche) Juli Zehs Reise führt sie unter anderem nach Jajce, Sarajewo, Mostar, Trebinje, Sanski Most, Tuzla, Srebrenica, Banja Luka, Bihac: Kriegs-Orte im nunmehr friedlichen Bosnien, verwundete Landschaften - und noch immer traumhaft schöne Städte und Plätze voller Geschichte und Geschichten.



Dieses Buch wurde 678 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783442731046
» zurück zur Ergebnisliste